Willkommen

Die Deutsche Gesellschaft für Systemische Organisationsberatung (GSOB) e.V.  
ist das professionelle Netzwerk der Absolventen der Ausbildung in Systemischer Organisationsberatung des Wissenschaftlichen Instituts für Beratung und Kommunikation (WIBK).

Systemisch heißt:

  • Personen sind die Elemente des Systems
  • Entscheidend sind die unterschiedlichen Sichtweisen der Personen auf das soziale System
  • Systeme sind bestimmt von unterschiedlichen Faktoren, die miteinander in Wechselwirkung stehen
  • Den Personen im sozialen System
  • Ihren subjektiven Deutungen
  • Ihren Regelkreisen, Mustern und Prozessen
  • Den Regeln in dem sozialen System
  • Der Entwicklung des Systems (Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft)
  • Der Umwelt (Menschen und Sachen)
  • Dabei ist die Grenze des sozialen Systems nicht objektiv gegeben, sondern wird jeweils neu durch Beobachter (z.B. den Auftrag des Auftraggebers) definiert

Systemische Beratung von Organisationen heißt:

  • Ich unterstütze als Berater das soziale System und die betroffenen Personen  bei Ihren Aufgaben
  • Ich wertschätze als Berater die Sichtweisen des Systems
  • Ich vertraue als Berater auf die Fähigkeiten des sozialen Systems und der betroffenen Personen
  • ich fördere als Berater die Ressourcen und die Problemlösefähigkeiten des Systems und nutze sie für die Entwicklung passender Lösungen und Interventionen
  • Ich bringe als Berater mich und meine Fähigkeiten incl. Expertenwissen in angemessener Weise ein

Aktivitäten

Symposien und Wissenschaftskolloquium

Die nächste Veranstaltung der GSOB ist das Wissenschaftskolloquium am 08. und 09. Dezember im Hotel Feldschlösschen in 59590 Geseke. Diesmal ist der Titel "Von der Zukunft her führen" - wir wollen uns die Theorie U von Otto Scharmer anschauen. Im Wissenschaftskolloquium geht es ja immer darum, sich die Thesen der Autoren genauer zu erfassen, sie kritisch zu belechten, um daraus zu einem vertieften Verständnis zu gelangen. Das wird sicher auch diesmal eine aufregende Veranstaltung. Eine Anmeldung ist hier auch kurzfristig möglich am besten direkt an Axel Hillbrink direkt

Das Wissenschaftskolloquium schließt damit gut an das Thema des letzten Symposiums 2017 an. Auch da ging es ja um Zukunft Das Thema war: „Neue Aufgaben für systemische Beratung in der VUCA-World". Es war spannend, von internen Beratern zu hören, wie Unternehmen schon agil arbeiten, von externen SOBlern Einblick in erste Konzepte zu bekommen und miteinander die Herausforderungen und Antworten zu diskutieren. Die Tage waren gut gefüllt mit vielen Erkenntnissen, viel Spaß  und fruchtbaren Begegnungen der Mitglieder.

Im nächsten Jahr findet dann wieder das SOB-Symposium statt (jeweils im jährlichen Wechsel mit dem Wissenschaftskolloquium). Ort, Termin und Thema werden Euch hier und im nächsten Mitgliederbrief bekannt gegeben

Die nächsten Veranstaltungen des WIBK:

  • SOB Kurs 56 ab 04.07. – 06.07.2019
  • SOB München Kurs 09 ab 31.01. – 02.02.2019
  • Master Ausbildung Systemisches Business-Coaching Kurs 19 ab Herbst 2019
  • Systemische Trainer-Qualifizierung ab 08.02. – 09.02.2019
  • Systemische Change-Management-Qualifizierung ab 18.01. – 19.01.2019

Nähere Infos und weitere Angebote auf der Homepage des WIBK.

Vereinsleben

Meldungen aus dem Vereinsleben:

  • Die letzte Mitgliederversammlung (MV) war am 21.10. 2017 in Fulda
  • Das neue Logo wurde verabschiedet, über das die Mitglieder mit dem Verfahren des Systemischen Konsensierens abgestimmt hatten
  • Gemäß Leitsatz 2 "Vernetzung" wollen wir mehr Regionalgruppen gründen, Interessenten haben sich dafür schon in Köln und in München gefunden. Dazu demnächst mehr
  • Die nächste Mitgliederversammlung wird auf dem Wissenschaftskolloquium im Dezember 2018 stattfinden, Einladung folgt rechtzeitig. Geplant ist, hier dann endlich auch, virtuelle Teilnahme zu ermöglichen.

Mitgliedschaft

Mitglied kann jeder werden, der die SOB- oder Master-Coach-Ausbildung des WIBK absolviert hat. Anträge findet ihr hier:

Zum Anmeldebogen

Erfahrungsaustausch

  • In unserer geschlossenen GSOB-Xing-Gruppe können wir aktuelle Themen diskutieren
  • In Xing findest Du unsere GSOB-Gruppen mit der Suche nach GSOB
  • Wir suchen noch Mitglieder, die sich regional oder thematisch vernetzt haben oder das gerne möchten. Auch hier kann der Vorstand ggf. helfen und wir stellen Erfahrungen und  Gesuche gern hier vor.